Creative Commons License
Cette notice est mise à disposition en vertu d'un contrat Creative Commons.
logo arlima

Die sieben weisen Meister

Bibliographie

Titre: 
Date: 
Commanditaire: 
Dédicataire: 
Langue:Allemand
Genre: 
Forme:Prose
Contenu:Version du Roman des Sept sages de Rome.
Incipit: 
Explicit: 
Manuscrits
  1. Berlin, Staatsbibliothek und Preussischer Kulturbesitz, mgf 1001
  2. Berlin, Staatsbibliothek und Preussischer Kulturbesitz, mgq 763, f. 1-96
  3. Brno, Státní vedecká/Universitní knihovna Rkp 84, pp. 334-517
  4. Colmar, Bibliothèque municipale, 55, f. 123-223
  5. Fulda, Hochschul- und Landesbibliothek, Cod. 4o B 11
  6. Giessen, Universitätsbibliothek, 104, f. 12-57
  7. Heidelberg, Universitätsbibliothek, Codices Palatini germanici, 106, f. 1-68
  8. Heidelberg, Universitätsbibliothek, Codices Palatini germanici, 149, f. 1-108
  9. Karlsruhe, Badische Landesbibliothek, Cod. St. Georgen 70, f. 107-126
  10. Leipzig, Universitätsbibliothek, Rep.II.159, f. 25-129
  11. Oldenburg, Landesbibliothek, Cim I 204a, f. 75-141
  12. Stuttgart, Württembergische Landesbibliothek, HB XIII 10
  13. Stuttgart, Württembergische Landesbibliothek, HB X 22, f. 28-111
  14. Wolfenbüttel, Herzog August Bibliothek, Cod. 44.15. Aug. fol., f. 195-242
  15. Zürich, Zentralbibliothek, B 325, f. 12-49
  16. Zürich, Zentralbibliothek, Car C 28
Éditions anciennes
  1. Poncianus der gewaltige keiser in sinen ziten Do errengnierte zuo Rome, Hagenau, Diebold Lauber, [v. 1450]
  2. Hie nach volget ein gar schoen Cronick vnd histori Ausz den geschichten der Roemern, s. l., s. n., s. d. [v. 1470], 76 f.
  3. Autres impressions en 1473, 1478, 1478-79, 1480, 1481, 1483-85, 1486, 1487, 1488, 1489, 1494 etc.
  4. Éditions modernes
    • Die sieben weisen Meister, Die deutschen Volksbücher herausgegeben von Richard Benz, Jena, Diederichs, 1911, 160 p. [UHB]
    • Die sieben weisen Meister, mit einem Nachwort von Günter Schmitz, Hildesheim et New York, Olms (Deutsche Volksbücher in Faksimiledrucken, Reihe A, 7), 1974, 146 p.
    • Die Historia von den sieben weisen Meistern und dem Kaiser Diocletianus, nach der Gießener Handschrift 104 mit einer Einleitung und Erläuterungen herausgegeben von Ralf-Henning Steinmetz, Tübingen, Niemeyer (Altdeutsche Textbibliothek, 116), 2001, xxix + 86 p.
    Études
    • Roth, Detlef, « Überlieferungskontexte als Zugang zu mittelalterlichen Texten am Beispiel der Sieben weisen Meister », Zeitschrift für deutsche Philologie, 122:3, 2003, p. 359-382.
    Répertoires bibliographiques
Rédaction: Hans R. Runte
Dernière mise à jour: 12 août 2014